Mein bewegtes Tun

261 Fearless Inc. – das globale Frauen-Laufnetzwerk

Gemeinsam mit Frauenlaufpionierin Kathrine Switzer gründete ich 2016 261 Fearless Inc. – eine in den USA ansäßige, weltweit tätige, gemeinnützige Organisation, der ich als CEO und Präsidentin vorstehen. Gemeinsam mit einem internationalen Team haben wir uns als Ziel gesetzt, Frauen durch Laufen zu ermutigen und sie durch Aus- und Fortbildungsprogramme, lokale Laufclubs für Frauen und soziale Veranstaltungen zusammenzubringen.

Mit diesen Angeboten wollen wir geografische und soziale Barrieren niederbrechen und ein unterstützendes Netzwerk schaffen, das für ALLE Frauen – unabhängig von Herkunft, Alter und Bewegungserfahrung – zugänglich ist. Damit helfen wir Frauen, ein nachhaltig gesundes, mutiges und positives Leben zu führen.

Derzeit sind wir in 12 Ländern auf 5 Kontinenten aktiv. Unter anderem in Österreich, wo wöchentlich in Kärnten, der Steiermark und in Wien Club 261 Frauenlauftreffs angeboten werden.

Running Zuschi – die Lauf- und Bewegungsexpertin

Als staatlich geprüfte Athletiktrainerin und Laufcoach ist es mir ein großes Anliegen Menschen – unabhängig ihres Alters und ihrer Herkunft – zu inspirieren und zu aktivieren Bewegung in ihr Leben zu bringen. Ich unterstütze sie, ihr Leben selbstbestimmt und mutig zu gestalten.

Ich inspiriere durch meine Vorträge, motiviere bei meinen Workshops, aktiviere bei meinen Seminaren und helfe durch die Entwicklung von Bewegungsprojekten Plattformen zu schaffen, damit noch mehr Menschen Spaß und Freude an der Bewegung – fern von Leistungsdruck – finden und erleben.

Sport PR Projekte

Als PR Expertin und freie Sportjournalistin gebe ich Veranstaltungen und Bewegungsprojekten eine Stimme. Unter anderem:

  • Int. Wolfgangseelauf & Salzkammergut Marathon
  • Wings for Life World Run
  • Welser Business Run
  • Kärnten Läuft
  • After Work Lauftreffs
  • 261 Fearless Laufnetzwerk

Mein Wissen weiterzugeben, ist mir ebenfalls ein großes Anliegen. Regelmäßig unterrichte ich als freie Lektorin für Sport PR an der Fachhochschule Wr. Neustadt Studentinnen und Studenten des Studienzweigs “Sport & Training”.

2 Gedanken zu „Mein bewegtes Tun“

    1. Um ehrlich zu sein, über 2016 hab ich mir noch keine Gedanken gemacht. Der VCM wird es aber sicher nicht werden.
      Läufst du in Wien? bzw. was sind deine Pläne?

Schreibe einen Kommentar zu Simon Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.